Bisher bekannte Veranstaltungen im Jahr 2019

 

 

 

 

 

Die diesjährige Jahreshauptversammlung des Sängerbundes Heimatland findet

am Samstag, dem 16. März 2019

in der Musik- und Kulturhalle Niederwalgern statt. Beginn ist um 19.00 Uhr.

Alle Mitgliedsvereine sind recht herzlich eingeladen.

Wegen der Wichtigkeit einzelner Tagesordnungspunkte werden alle Vereine um ihre Teilnahme gebeten.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Der Gesangverein Concordia 1885 Mornshausen/S.

feiert sein diesjähriges Straßenfest am 17. und 18. August 2019.

Ein genauer Ablaufplan wird in Kürze auf dieser Seite eingestellt.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Während des letzten Stimmbildungsseminars hat unsere Inge Gundlach
kostenlos Krapfen in der Pause angeboten. Viele haben daraufhin nach dem Rezept dafür gefragt.
Wir haben verspochen, diese einzustellen. Hier sind sie:

Quark - Krapfen á la Annemarie Lotz Brandteig - Krapfen Wasser, Butter, Vanille, Salz aufkochen lassen
125 gr. Margarine 3/8 L Wasser Mehl und Backin durchsieben und unterrühren - aufkochen -
150 gr. Zucker 75 gr. Butter (Teig muss eine weiße Schicht am Boden bilden)
1 Vanillezucker - leicht schaumig rühren 1 Priese Salz Vom Herd nehmen etwas abkühlen lassen, die Eier nach
2 Eier 1 Vanillezucker und nach unterrühren.
250 gr. Quark - hinzugeben 300 gr. Mehl Das Ei sollte vom Teig aufgenommen werden.
500 gr. Mehl 1 gestrichener Teelöffel Backin Rosinen und Haselnüsse unterrühren
1 Backpulver 6 Eier zwei Kaffeelöffel in Wasser tauchen und kleine Portionen abstechen
1 Vanillepuddingpulver - mischen und durchsieben 200/250 gr. Haselnüsse (nach Gusto) in 170 bis 180 Grad heißen Fett ausbacken

Aus dem Teig kleine Kugeln (2 - 3) cm formen.
Im 170 - 180 Grad heißen Fett ausbacken.
In Zucker mit Vanillezucker gemischt wälzen.

200/250 gr. Rosinen (nach Gusto)

in Zucker wälzen und servieren.

Sollte etwas übrig bleiben, am nächsten Tag kurz in die Micro und sie sind wieder knusprig.

(Wenn ein Chor seine Veranstaltungen, Feiern oder Konzerte
an dieser Stelle platzieren, oder weitere Details
zu den Terminen geben möchte, dann bitte ich um eine Info.)